Das Museum

Das Museum im Barockteil der Burg führt die Besucher durch die bewegte Geschichte von Bled seit den ersten Siedlern. Die Einrichtung der Burg illustriert die Wohnkultur in den verschiedenen Epochen.

Der Paradiesvogel - Fund aus dem 6. Jahrhundert

Im Museum in der Burg ist in einer Vitrine eins der schönsten Funde aus dem 6. Jahrhundert ausgestellt – eine pfauenförmige Anstecknadel (Damenschmuck), die in der Meierei unterhalb der Burg von Bled ausgegraben wurde. Der Pfau, der den Garten Eden schmückt, wird von einigen auch Paradiesvogel genannt und symbolisiert die Quelle des Lebens und des Reichtums. Wie schon in der Vergangenheit und Gegenwart wird Bled unweigerlich auch in der Zukunft all diese Werte verkörpern.

Die Burg von Bled, Das Museum, Pfauenförmige Brosche Die Burg von Bled, Das Museum, Dauerausstellung Die Burg von Bled, Das Museum, Dauerausstellung
 
   
www.slovenia.info www.bled.si www.facebook.si www.twitter.com www.youtube.com www.forsquare.com www.wikipedia.org www.tripadvisor.co.uk