Schmiedewerkstatt der Burg

Auf dem oberen Burghof befindet sich die Schmiedewerkstatt der Burg, wo Kunstschmiedearbeiten präsentiert sind und wo sich die Besucher selber eine Erinnerungsmünze anfertigen können.

Die Schmiedewerkstatt stellt das Erbe der Vergangenheit vor als eine Form der gegenwärtigen und funktionstüchtigen Kunst, die als eine kulturelle Kostbarkeit auch für unsere Nachfahren erhalten bleiben wird. Die Umgebung von Bled mit den Eisenerzvorkommen hat in der Vergangenheit dazu geführt, dass man mit der Anfertigung von anwendbaren Kunstschmiedearbeiten aus Eisenerz begann.

Feuer, Eisen, Amboss, Hammer und Hände gestallten Kunstschmiedearbeiten, in denen wir nicht nur die Vergangenheit sonder auch die Gegenwart spüren können.

Der Burgschmied kommt aus der vierten Generation von Schmieden aus dem Ort Kropa, Sloweniens bekanntester Eisenverarbeitungs-Siedlung, was beweist, dass das Gefühl, das Wissen und die Liebe zum Beruf noch immer von Generation zu Generation übertragen werden.

 

Kontakt

Herr Rajko Solar

Tel.: +386 41 249 531

E-mail: rajko.solar@telemach.net

 

Schmiedewerkstatt der Burg
 
   
www.slovenia.info www.bled.si www.facebook.si www.twitter.com www.youtube.com www.forsquare.com www.wikipedia.org www.tripadvisor.co.uk