_accessibility/go_to_content
DESI EN IT
Kontakt
Search
Umschalten

Hochzeit in der Burg von Bled

Hochzeit

Ihren gemeinsamen Lebensweg können Sie im Heim des Burgherrn antreten – in traumhafter Landschaft und im Schutz der 1000 Jahre alten Burgmauern.     

Die Burg von Bled zählt zu den romantischsten Orten, die verliebte Paare gerne zum Heiraten auswählen. Dies überrascht keineswegs, ist es doch schwierig, beim Blick auf die Burg auf dem weißen Felsen oder beim Ausblick von den Aussichtsterrassen der Burg auf die umliegenden Schönheiten gleichgültig zu bleiben. Dies ist auch der Grund dafür, dass so manch verliebtes Paar sich beim ersten Besuch von Bled dazu entschließt, in der Burg von Bled zu heiraten.

Die Hochzeit in der Burg ist ein aufregendes Erlebnis, die Hochzeitsfeier im Restaurant mit der schönsten Aussicht der krönende Abschluss eines romantischen Tages.

Hochzeitsplanung

Das Datum und die Uhrzeit der standesamtlichen Trauung auf der Burg von Bled sind vorab bei der Verwaltungseinheit Radovljica (slow. Upravna enota Radovljica) bzw. bei der örtlichen Behörde in Bled (slow. Krajevni urad Bled) zu reservieren. Die Termine für die Trauung sind zu jeder vollen Stunde, ab 15.00 Uhr, an allen Tagen, außer sonntags, vorgesehen, da wir wünschen, dass Ihr Hochzeitstag ruhig verläuft.

Hochzeitsprotokoll

Auf dem Parkplatz der Burg erwartet Sie 15 Minuten vor Beginn der Trauung die Empfangsperson des Burggefolges und begleitet Sie bis zum Brunnen auf der Unteren Burgterrasse. Es folgt der Empfang des Grafen und der Gräfin, die dann die Hochzeitsgäste in den Rittersaal oder zum Lapidarium einladen, wo dann die standesamtliche Trauung erfolgt. 

Im Rittersaal ist Platz für 100 Personen. Es gibt 70 Sitzplätze, die übrigen Personen können stehen. Falls die Trauung unter dem Lapidarium auf der Oberen Terrasse stattfindet, können im Hintergrund weitere 5 Stühle für jene aufgestellt werden, die während der Trauung Schwierigkeiten beim Stehen haben. Die angeführte Anzahl an Stühlen kann auch auf der Oberen Terrasse am Lapidarium aufgestellt werden. Die Trauung wird in ausgewählten Momenten durch Gitarrenmusik begleitet. Die offizielle standesamtliche Trauung dauert ungefähr 20 Minuten. Nach Unterzeichnung der Heiratsurkunde folgt ein Trinkspruch und eventuelle zusätzlich ausgewählte Programmpunkte, wie beispielsweise der Besuch des Burgweinkellers, der Burgdruckerei, ein mittelalterliches Programm und sonstige Leistungen.

Kontakt
Leiter Vertrieb und Marketing
mag. Lea Ferjan
+386 4 572 97 70
lea.ferjan@zkbled.si

Besuchen Sie uns

Wir möchten Sie gerne zu einem Besuch einladen. Informieren Sie sich und wählen Sie die Art von Besuch, die Ihnen am besten zusagt. Sie können Ihren Besuch in Gänze planen. Bei der Besichtigung der Burginhalte ist der Audioguide eine große Hilfe.